NEU: Der erste Online-Kurs gegen Stalking ist da!
Telefon 017664244818 0176 -
642 44 818

Montag - Freitag: 10:00 - 18:00
SOS - Sicherheit ohne Stalking
Was gibt es Neues?
01.12.2022

Neues von uns – New Female Leadership

Dieses Jahr ist für uns ein neuer Schwerpunkt in unserer Arbeit gewachsen. Unter dem Titel „New Female Leadership“ hat Sandra Cegla in diesem Jahr viele ihrer Erfahrungen aufgeschrieben, die sie während ihrer Ermittlungstätigkeit als Kriminalkommissarin und in ihrer Arbeit für SOS-Stalking gesammelt hat. Die Veröffentlichung ihres neuen Buches ist im Frühjahr 2023 geplant. Eine Erkenntnis … Neues von uns – New Female Leadership weiterlesen

24.11.2022

Neue Fall-Zahlen für 2021 vom BKA

Im November 2022 hat das Bundeskriminalamt die Polizeiliche Kriminalstatistik für 2021 veröffentlicht. Besonders die Zahlen im Bereich der Partnerschaftsgewalt sind aus unserer Sicht alarmierend. Frauen machen einen Anteil von 70 % der Geschädigten in der Gesamtheit aller Straftaten aus. Wir müssen also mit Erschrecken feststellen, dass besonders Frauen in Deutschland gefährdet sind, Opfer von Straftaten zu werden. … Neue Fall-Zahlen für 2021 vom BKA weiterlesen

06.09.2022

Stalking & Tötung – Der Fall Sophie

In diesem Jahr ist eine Reportage über den Fall Sophie erschienen, in der Sandra Cegla als eine von mehreren Expert*innen den Fall analysiert. Im Beitrag „Tödlicher Schatten – Der Fall Sophie“ wird die Geschichte einer jungen Frau und Flugbegleiterin erzählt, die über Jahre von ihrem unerkannten Stalker verfolgt wurde. Am Ende drang er gewaltsam in … Stalking & Tötung – Der Fall Sophie weiterlesen

Was ist sos?-stalking?

Was ist SOS-Stalking?

SOS-Stalking ist ein Pionier-Projekt in der Stalking-Intervention Deutschlands und wurde von Sandra Cegla im Jahr 2015 in Berlin-Mitte gegründet. Die ursprüngliche Idee der interdisziplinären Sicherheitsagentur, die neben Beratung Fall- und Bedrohungsmanagment anbietet, hat in den ersten Jahren schnell Anklang gefunden und Nachfragen von Betroffenen nach Personenschutz rund um Gerichtsverfahren, konfliktreiche Aussprachen oder Schulbesuche von gemeinsamen Kindern mit sich gebracht. Fragestellungen rund um IT-Sicherheit, Abhör-Technik und der gesamte Themenkreis des Familienrechts wurden immer wieder an uns herangetragen.

Strategieberatung auf Grundlage der Kriminalpsychologie

In den Jahren zeichnete sich jedoch deutlich ab, dass unsere Strategieberatung auf Grundlage der Kriminalpsychologie neben unseren operativen Maßnahmen das effektivste Instrument unserer Stalking-Intervention ist. Hier kombinieren wir all unser Wissen und unseren Erfahrungsschatz aus 20 Jahren Stalking-Bekämpfung und geben Ihnen alles mit auf den Weg, was Sie für Ihre sichere Zukunft brauchen.

Unser Beratungsangebot hat sich in den letzten 7 Jahren besonders bewährt in den folgenden Bereichen:

  • Privatangelegenheiten: Mit unserer Strategieberatung können wir große Schadenssummen durch mögliche Gerichtsverfahren oder anderen Verstrickungen von Ihnen abwenden, in dem wir gemeinsam mit Ihnen Worst Case Szenarien zu Ende denken. In den letzten Jahren haben wir fast alles schon gesehen und können daher aus einem großen Erfahrungsschatz schöpfen. Im Mittelpunkt steht für uns, dass Sie so viel wie möglich über Ihren eigenen Fall verstehen, um auch in Zukunft intuitiv die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Unser Ziel ist es, Sie auf Ihrem Weg in ein sicheres und ruhiges Leben zu begleiten.
  • Berufliches: Mit unserer Strategieberatung sind Sie ebenfalls bestens beraten, wenn Sie im beruflichen Kontext von Stalking betroffen sind. Hier gibt es viele unterschiedliche Spielarten: als Unternehmerin, Soloselbständige, Angestellte, Freelancerin, Führungskraft im mittleren oder gehobenen Magagement. Auch hier gehen wir auf die Schwerpunkte der Kriminalpsychologie Ihres Einzelfalls ein, jedoch in Kombination mit den Herausforderungen Ihres beruflichen Umfeldes.
  • Künstlerin / Influencerin / Öffentlichkeit: Mit unserer Strategieberatung für Berufsgruppen, die in der Öffentlichkeit stehen, kombinieren wir zum einen die Kriminalpsychologie des Stalking und die besonderen und sensiblen Herausforderungen des Berufsfeldes von Menschen, besonders Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen, miteinander. In unserer Strategieberatung, in der wir eine ganz individuelle Lösung für die jeweilige Künstlerin entwickeln, bringen wir im Meeting alle wichtigen Entscheidungsträger zusammen, um das bestmögliche Sicherheitskonzept zu entwickeln, das langfristig tragfähig ist.

Sandra Cegla ist mittlerweile deutschlandweit bekannt u. a. durch Auftritte bei Stern TV und Reportagen namhafter Sender, so dass sie als Deutschlands führende Stalking-Expertin und meinungsbildend zum Thema zählt. Durch ihre zahlreiche Vorträge Workshops und Seminare können wir nicht nur auf ein wachsendes Netzwerk, Expertise und viele Unterstützer:innen zurückgreifen, sondern auch auf einen etablierten Erfahrungsschatz.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Presse.

Haben Sie weitere Fragen? Hier erreichen Sie unser Team!